530 Veranstaltungen in Magdeburg gefunden

Seite 1 von 27
Massachusetts - unvergessene Bee Gees
Get Stoned: Ein Abend mit den Songs der Rolling Stones

Get Stoned ist eine deutsche Band, die sich einer besonderen Mission verschrieben hat: Sie möchte die großen Hits der Rolling Stones für alle Fans greifbar und authentisch auf die Bühnen zaubern. Als Cover-Band ist ihnen dabei in den vergangenen Jahren gelungen, wovon viele nur träumen. Get Stoned haben sich ihren eigenen Fankreis aufgebaut und überzeugen bei ihren Konzerten mit Leidenschaft und Können. Beim aktuellen Programm "Get Stoned feat. The Sticky Tones" treten sie gemeinsam mit der Tribute-Band The Sticky Tones und geben unter anderem in Magdeburg ein Konzert. Dieses findet am 09. November ab 20 Uhr statt und lädt die Fans auf die Festung Mark ein.

Santiano live

Eine steilere Karriere kann man kaum noch hinlegen. Die Band Santiano hat sich entschlossen, der normalen Pop-Musik wenig Aufmerksamkeit zu schenken und stattdessen Irish Folk und Shanty zu spielen. Mit diesem Konzept gingen sie ins Studio und veröffentlichten 2012 das Album "Bis ans Ende der Welt". Vermutlich sogar für sie überraschend schoss es in den Charts nach oben und machte Santiano zum Fanmagneten. Nun haben sie 2013 ihr neues Album "Mit den Gezeiten" veröffentlicht, nehmen all diese Songs und gehen auf Tour. Am 14. Dezember ist es dann für die Fans in Magdeburg soweit. In der Getec Arena geht es um 20 Uhr los.

Heilige Nächte mit den Puhdys

Zwar ist Weihnachten am 28. Dezember schon vorbei, doch in Magdeburg findet an diese Abend dennoch eine Art heilige Nacht statt. Unter dem Tourmotto "Heilige Nächte" sind nämlich die Puhdys unterwegs durch Deutschland und an diesen Tag ab 20 Uhr in der Getec Arena Magdeburg. Die Rocker aus der ehemaligen DDR haben inzwischen drei Generationen an Fans, denn sie gründeten sich bereits 1969. Obwohl seitdem viel Zeit vergangen ist und auch andere Künstler das Rock-Genre ebenfalls geprägt haben, sind die Puhdys noch immer auf den Bühnen präsent und beweisen regelmäßig, dass sie ihr Handwerk keineswegs verlernt haben.
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen